Mittwoch, 7. Dezember 2016

Weihnachtskugel...

Erst mal möchte ich mich ganz herzlich bei euch für eure lieben Kommentare zu meinem letzten Beitrag bedanken. 

Hab mich sooo darüber gefreut, dass ich ganz vergessen habe, dass ich parallel am 01.12. auch einen der beiden Adventskalender unseres Stempelzeitkreativteams bestückt habe.

Wir sollten eine nette Kleinigkeit oder Gebasteltes in 24-facher Ausführung hübsch verpacken.

Auf Pinterest hatte ich schon mehrmals eine transparente Weihnachtskugel mit dem berühmten Renke-Engelchen gesehen. Da jedes Engelchen aber auch ein Teufelchen sein kann, habe ich beide in einer Kugel gesetzt. ;-)



Noch einen schönen Abend!

Ich werde mir übrigens gleich einen leckeren Tee machen und um 18 Uhr den großen Alexandra Renke Adventsbloghop weiterverfolgen. Da gibt es jeden Tag so zauberhaft schöne Sachen zu sehen. Unbedingt vorbeischauen!

LG,
Ellis



Donnerstag, 1. Dezember 2016

Kreativ-Projekt Nr. 2 - Advent-Blog-Hop...

Heute wird nun endlich das Geheimnis gelüftet...




Alexandra Renke und ich starten heute gemeinsam den großen ADVENT-BLOG-HOP!

Als Alexandra Mitte Oktober zum Kreativ-Projekt Nr. 2 aufrief, habe ich nicht lange gezögert. Wer mich kennt, weiß, dass ich die Materialien aus der Erlebniswelt in Rösrath einfach nur zu sehr liebe und auch immer gerne in meine Projekte einsetze.

Es dauerte auch nicht lange bis ich den Fragebogen per Email erhielt. Also Fluchs ausgefüllt und zurückgeschickt. Jetzt fing die spannende Zeit des Wartens an... Würde ich den Anforderungen genügen und mitmachen dürfen?

Ende Oktober dann die so herbeigesehnte Zusage: DU BIST DABEI! :-)
Da bin ich vielleicht durch die Wohnung gehüpft - aber wohl leise... denn Stillschweigen war noch angesagt. Ganz schön schwierig, sich nicht zu verplappern. Ist mir aber trotzdem gelungen. Sogar meine beste Freundin war total überrascht, als ich dann am 6. November endlich das Geheimnis lüften durfte.

Vor ein paar Wochen erhielt ich dann eine spezielle Kreativbox. Natürlich wieder herrlichst bestückt, u.a. auch mit bordeauxfarbenem Papier, welches ich als eine meiner Lieblingsfarben im Fragebogen notiert hatte.

Nun zur Aufgabe:

Eine Kleinigkeit gestalten, basteln, werken und sich damit sich damit bei einem ganz besonderen Menschen bedanken. :-)

Diesen Menschen hatte ich zuvor auch schon im Fragebogen näher beschrieben... 


Ich möchte mich ganz herzlich bei meiner lieben Schwiegermutter bedanken, die immer für uns/unseren Sohn da ist und uns hilft, wenn Not am Mann ist. Eine so herzliche und herzensgute Frau kann sich nur jede/r zur (Schwieger-)Mutter wünschen. 

Schön, dass es dich gibt, liebe Hannelore! :-)


Idee und Ergebnis:

Vor einiger Zeit hatte ich auf Pinterest eine 
Karte als Geschenkboxständer entdeckt (leider war kein Link hinterlegt).
Die Idee fand ich ganz witzig und habe eine Engelchen-/Teufelchen-Variante gebastelt. 

Ist der Anhänger nicht goldig? Die Stanze ist bestimmt demnächst in der Erlebniswelt erhältlich. ;-)




















Da mir der Leporello-Workshop mit Gitti in der Erlebniswelt, Rösrath so viel Spaß gemacht hatte, und das Ergebnis meiner Schwiegermutter auch so gut gefallen hatte , beschloss ich, ein kleines Leporello mit einzubauen. Es ist im Deckel und im Boden der Box festgeklebt.



In den noch leeren Diarähmchen kommen noch Fotos unseres Sohnes, der größte Schatz meiner Schwiegermutter. ;-)

Hier noch ein paar Detailfotos:









Ich bin überzeugt davon, dass meine Schwiegermutter sich sehr über diese Kleinigkeit freuen wird.

Hoffentlich hat euch mein Projekt auch gefallen.

Morgen geht es natürlich weiter im großen Advent-Blog-Hop.
Insgesamt machen nämlich 65 Kreative mit! 

Getreu unserem Credo "Füreinander - Miteinander" - über die Grenzen - TOGETHER!

Wahnsinn, oder?

Also... Morgen unbedingt bei Caroline Duparc (Trudeline) und Lisa Wohlfarth (Lisa's Art) vorbeischauen. Ich bin schon unglaublich gespannt, was die Zwei so gezaubert haben. :-)

Schönen Abend und eine wundervolle Adventszeit!

LG,
Ellis







Mittwoch, 30. November 2016

Mittwoch, 23. November 2016

Termin Weihnachtsmarkt...





Hallo ihr Lieben,

meine Papier-Bastel-Freundinnen und ich sind mit unseren "Kunstwerken" auch in diesem Jahr wieder auf Gut Hebscheid in Aachen vertreten.

Es gibt wunderschöne Weihnachtskarten und viel mehr... 

Wer hat Lust und Zeit, mal vorbeizuschauen?

Wir würden uns sehr freuen.

Alexandra, Sabine und Ellis

************************

In der Scheune und im Innenhof bieten Privataussteller ihre Handarbeiten und -werke rund um das Thema Weihnachten an.
          Stöbern Sie auch in unserem Antiquariat mit über 15.000 Büchern. 
Verweilen Sie in unserem gemütlichen Café Hofgenuss bei Kaffee & Kuchen, oder kleinen Speisen aus unserer Bistrokarte.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Es ist sehr bequem, auf dem Rastplatz Lichtenbusch zu parken, eine genaue Anfahrtbeschreibung finden Sie auf unserer Webseite unter "Anfahrt".
Parken auf dem Hofgelände ist nicht möglich.

Sonntag, 20. November 2016

erste Weihnachtskärtchen...

Meine Projekte für den Weihnachtsbasar sind fast fertig. Nun kann ich mich endlich an Weihnachtskarten wagen.

Heute eine schnelle Variante mit dem herrlich goldschimmernden Papier (MimiKollektion) und dem Mistelzweig (aR) in Kupfer und Weiß. 

Für den Schriftzug habe ich Strukturpaste durch den neuen Art-Screen aus dem Hause Alexandra Renke gespachtelt.

Dann noch ein wenig Kupferfaden aus meinem Bestand und fertig!


Witzig, wie unterschiedlich das Basispapier im Schatten wirkt - als wäre es eine ganz andere Farbe... 

Schönen Sonntag noch!
Passt auf, dass ihr bei dem Wind nicht wegfliegt! 

LG,
Ellis


Freitag, 18. November 2016

weihnachtliche Gutscheinbox...


Heute habe ich zum 4. Tag des Adventscountdowns unseres Stempelzeitkreativteams einen Beitrag beigesteuert.




Dort zeige ich euch, wie man Gutscheine nett weihnachtlich verpacken kann.

Wenn ihr übrigens den o.g. Link folgt und dort im Beitrag einen Kommentar hinterlässt, habt ihr die Chance an einer Verlosung teilzunehmen.

Ich wünsche euch schon mal viel Glück!

LG,
Ellis

Donnerstag, 17. November 2016

weihnachtliche Wunscherfüller...

Wunscherfüller habe ich schon in verschiedenen Größen und Varianten gemacht. 

Dieses Jahr biete ich auf den Weihnachtsbasar auch weihnachtliche Ausführungen an:


Mein 10-jähriger Sohn hat übrigens schon angekündigt, dass er wahrscheinlich mein bester Kunde sein wird. ;-D

Schönen Abend noch!

LG,
Ellis